SUCHE MIT Google
Web virtualuniversity.ch
HOME DIDAKTIK ECDL ELEKTRONIK GUIDES HR MANAGEMENT MATHEMATIK SOFTWARE TELEKOM
DIENSTE
Anmeldung
Newsletter abonnieren
Sag's einem Freund!
VirtualUniversity als Startseite
Zu den Favoriten hinzufügen
Feedback Formular
e-Learning für Lehrer
Spenden
Autoren login
KURSE SUCHEN
Kurse veröffentlichen

Suche nach Datum: 

Suche mit Schlüsselwort: 

Suche nach Land:

Suche nach Kategorie:
 
PARTNER
ausbildung24.ch - Ausbildungsportal, Seminare, Kursen... 

 
HTMLopen.de - Alles was ein Webmaster braucht

 
PCopen.de - PC LAN Netze und Netzwerke - alles was ein IT Profi und Systemtechnicker braucht

NEWS - AUSBILDUNG

Berufsmesse Zürich: Bildung ist unser Aushängeschild



Zürich (21.11.2017) -

Die Berufsmesse Zürich 2017 ist eröffnet. Schon früh fanden sich heute Morgen Hunderte von Schulklassen in den Messehallen ein. An der Eröffnungsfeier sprach der Zukunftsforscher Georges T. Roos über disruptive Szenarien im Jahr 2037.

Nicht nur Tausende Oberstufenschülerinnen und -schülern zog es heute Morgen an die Berufsmesse Zürich. Regierungsrätin Silvia Steiner plädierte an der Eröffnungsfeier für lebenslanges Lernen. Bildung sei das Aushängeschild der Schweiz. «Davon profitieren nicht nur die Unternehmen, auch unser Wirtschaftsstandort gewinnt durch den Innovationszuwachs.», erklärte die Zürcher Bildungsdirektorin.

Der Zukunftsforscher George T. Roos zeigte als Gastreferent auf, wie sich die Welt in 20 Jahren durch die Digitalisierung verändern könnte. Die Digitalisierung werde jeden Beruf treffen, aber nicht alles könne von Robotern erledigt werden. «Eine Maschine wird nie Gefühle haben und kann keine Verantwortung übernehmen.»

Fünf Tage lang ist die Berufsmesse Zürich Drehscheibe für die Themen Berufswahl, Berufsfindung, Grund- und Weiterbildung und richtet sich an Jugendliche, deren Eltern und Lehrpersonen, aber auch Weiterbildungsinteressierte. Dem immer wichtiger werdenden Thema der Digitalisierung widmet die Berufsmesse Zürich in diesem Jahr die Sonderschau «Berufswelten der Zukunft» sowie weitere digitale Massnahmen wie CollectMe und Follow me.

Wichtige Partner

Organisiert wird die Berufsmesse Zürich vom Kantonalen Gewerbeverband Zürich und der MCH Messe Zürich. Sponsoren sind die Zürcher Kantonalbank, das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation sowie der Berufsbildungsfonds des Kantons Zürich, der dieses Jahr zusätzlich auch Premium Partner der Sonderschau «Berufswelten der Zukunft» ist. Medienpartner der Berufsmesse Zürich sind Energy Zürich, Tele Züri und der Tages-Anzeiger.




MCH Messe Schweiz (Zürich) AG,
Patrizia Ciriello



DIPLOMARBEITEN UND BÜCHER

Diplomarbeiten zum Runterladen:

Suche im Katalog:
Architektur / Raumplanung
Betriebswirtschaft - Funktional
Erziehungswissenschaften
Geowissenschaften
Geschichtswissenschaften
Informatik
Kulturwissenschaften
Medien- und Kommunikationswissenschaften
Medizin
Psychologie
Physik
Rechtswissenschaft
Soziale Arbeit
Sozialwissenschaften


JOBS

HOME | E-LEARNING | SITEMAP | LOGIN AUTOREN | SUPPORT | FAQ | WERBUNG | IMPRESSUM
Virtual University in: Italiano - Français - English - Español
VirtualUniversity, WEB-SET Interactive GmbH, www.web-set.com, 8004 Zürich, Tel +41 43 243 3770

Partner:   PCopen - HTMLopen - WEB-SET.com - YesMMS.com - Ausbildung24.ch - Manager24.ch -