SUCHE MIT Google
Web virtualuniversity.ch
HOME DIDAKTIK ECDL ELEKTRONIK GUIDES HR MANAGEMENT MATHEMATIK SOFTWARE TELEKOM
DIENSTE
Anmeldung
Newsletter abonnieren
Sag's einem Freund!
VirtualUniversity als Startseite
Zu den Favoriten hinzufügen
Feedback Formular
e-Learning für Lehrer
Spenden
Autoren login
KURSE SUCHEN
Kurse veröffentlichen

Suche nach Datum: 

Suche mit Schlüsselwort: 

Suche nach Land:

Suche nach Kategorie:
 
PARTNER
ausbildung24.ch - Ausbildungsportal, Seminare, Kursen... 

 
HTMLopen.de - Alles was ein Webmaster braucht

 
PCopen.de - PC LAN Netze und Netzwerke - alles was ein IT Profi und Systemtechnicker braucht

NEWS - AUSBILDUNG

Effizienzsteigerung und Kostenreduktion durch gutes Prozessmanagement - DGQ entwickelt neue Weiterbildung



Frankfurt/Main (28.11.2016) -

Produzierende Unternehmen und Dienstleister in Deutschland sehen starke Defizite in ihrem Prozessmanagement. Das zeigt eine Umfrage der DGQ Weiterbildung zusammen mit dem Marktforschungsspezialisten Konzept & Markt GmbH unter 100 Führungskräften in kleinen und großen Organisationen. Über 80 Prozent der Befragten möchten zukünftig die Prozesse im Unternehmen effizienter, ressourcensparender, ziel- und kundenorientierter gestalten, um sich in einem zunehmend dynamischen Umfeld erfolgreich bewegen zu können. Angesichts dieser Herausforderung sind Organisationen auf qualifizierte Mitarbeiter angewiesen, die über umfassende Methoden- und Kommunikationskompetenzen im Prozessmanagement verfügen.

Um diesen aktuellen Berufsanforderungen und Marktgegebenheiten vorausschauend und kompetent zu begegnen, hat die DGQ Weiterbildung, in Zusammenarbeit mit dem Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen, die neue Weiterbildung "Prozessmanagement" entwickelt. Sie besteht aus dem Training "Prozessmanagement für Effizienz und Zielerreichung" sowie der daran anschließenden, aussagekräftigen Zertifizierung zum "DGQ-Prozessmanager". Das neue Training zeichnet sich durch eine besondere Praxisnähe, einen kompakten Aufbau und eine systematische Vorgehensweise aus. Die erste Veranstaltung startet Ende November. Interessenten können sich für den nächsten Termin im Februar 2017 ab sofort anmelden.

"Bei der Entwicklung unseres neuen Prozessmanagement-Trainings haben wir großen Wert auf die Nähe zur Unternehmenspraxis gelegt. Die Teilnehmer wenden bewährte und neue Methoden zur Prozessanalyse und -optimierung direkt entlang einer Fallstudie an", erklärt Claudia Nauta, Produktmanagerin der DGQ Weiterbildung. "Durch die praktische Übung wird das Wissen vertieft und befähigt so zur direkten Anwendung in der Organisation."

Kernkompetenzen kompakt und praxisnah strukturiert

In dem kompakten, fünftägigen Lehrgang "Prozessmanagement für Effizienz und Zielerreichung" führen qualifizierte Trainer in ein systematisches Prozessmanagement entlang einer Fallstudie ein. Wesentliche Inhalte sind die Steuerung von Prozessen über Kennzahlen, die Wahl der passenden Dokumentationsform sowie die Optimierung der Zusammenarbeit und Kommunikation mit allen wesentlichen Schnittstellen. Auf diesem Weg kann die Prozesseffizienz in Organisationen erhöht und damit Kosten und Ressourcen eingespart werden.

Das Training befähigt Prozessverantwortliche und -mitwirkende aus produzierenden und Dienstleistungsunternehmen aller Branchen dazu, das Prozessmanagement von Organisationen planvoll zu analysieren, zu verbessern und abzustimmen. Eine Prüfung zum zertifizierten "DGQ-Prozessmanager" findet direkt im Anschluss an das Training statt. Das bedeutet kürzere Abwesenheitszeiten bei gleichzeitig hoher Kompetenzentwicklung. "Das aussagekräftige Zertifikat zum "DGQ-Prozessmanager" wertet die Qualifikation der Teilnehmer in einer wichtigen Schlüsselkompetenz auf und macht sie fit, um das Projektmanagement in ihrem Unternehmen zu professionalisieren", erklärt Claudia Nauta weiter.

Vorteile durch Aus- und Weiterbildung für die gesamte Organisation

Die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern im Prozessmanagement kann zu einem zentralen Erfolgsfaktor für die Organisation werden. Zertifizierte "DGQ-Prozessmanager" sind in der Lage, die Zusammenarbeit zwischen zahlreichen Schnittstellen im Prozessmanagement durch Beratung und Schulung erheblich zu verbessern und unklare Verantwortlichkeiten zu beseitigen - und so Kosten und Ressourcen zu optimieren. Effizientes Prozessmanagement unterstützt Unternehmen zudem dabei, sich bestmöglich für Zukunftsthemen wie die Digitalisierung aufzustellen. Der neue Lehrgang setzt hier neue Impulse, die Mitarbeiter gewinnbringend in die Organisation einbringen können.

Die Anmeldung zur neuen Weiterbildung "Prozessmanagement" für Februar 2017 läuft bereits. Detaillierte Informationen über das Programm und den Ablauf sind unter www.dgq.de/go/PZM zu finden. Darüber hinaus bietet die DGQ weiterführende Trainings im Bereich Prozessmanagement an wie zum Beispiel die Seminare "Prozesse modellieren" oder "Prozesse optimieren". Interessenten erhalten weitere Informationen unter Tel.: 069-95424-333 und E-Mail: weiterbildung@dgq.de.

Infografik: DGQ-Prozessmanager - Systematisch zum Erfolg mit neuer Weiterbildung der DGQ.

Bei Bedarf können wir Ihnen die Infografik in höherer Auflösung zuschicken.

Über die Umfrage

Im Auftrag der DGQ Weiterbildung führte das Marktforschungsinstitut Konzept & Markt GmbH im November und Dezember 2015 eine Umfrage unter 100 Führungskräften aus kleinen und großen Unternehmen aller Branchen durch, die mit Fragen des Prozessmanagements im weitesten Sinne betraut sind. Unter den Befragten sind gleichermaßen produzierende Unternehmen als auch Dienstleister.

Über die DGQ

Die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) prägt und moderiert die praxisnahe Plattform engagierter Fachleute aus allen Unternehmensebenen und Leistungsbereichen zum Thema Qualität und Managementsysteme. Der Verein mit knapp 6.500 Mitgliedern und 63 Regionalkreisen bundesweit gestaltet Netzwerke und vergibt Zertifikate für nachgewiesene Kompetenz in Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitssicherheitsmanagement. Die DGQ Weiterbildung GmbH qualifiziert jährlich mehrere Tausend Teilnehmer zu Beauftragten, Managern und Auditoren im Qualitätsmanagement als auch verwandten Themen wie Umwelt- oder Energiemanagement und branchenspezifischen Managementsystemen. Die DGQ-Forschung erarbeitet in Gemeinschaftsprojekten mit KMU neue Anwendungen für das Qualitätsmanagement.


Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ),
Katrin Kemm

DIPLOMARBEITEN UND BÜCHER

Diplomarbeiten zum Runterladen:

Suche im Katalog:
Architektur / Raumplanung
Betriebswirtschaft - Funktional
Erziehungswissenschaften
Geowissenschaften
Geschichtswissenschaften
Informatik
Kulturwissenschaften
Medien- und Kommunikationswissenschaften
Medizin
Psychologie
Physik
Rechtswissenschaft
Soziale Arbeit
Sozialwissenschaften


JOBS

HOME | E-LEARNING | SITEMAP | LOGIN AUTOREN | SUPPORT | FAQ | WERBUNG | IMPRESSUM
Virtual University in: Italiano - Français - English - Español
VirtualUniversity, WEB-SET Interactive GmbH, www.web-set.com, 8004 Zürich, Tel +41 43 243 3770

Partner:   PCopen - HTMLopen - WEB-SET.com - YesMMS.com - Ausbildung24.ch - Manager24.ch -