SUCHE MIT Google
Web virtualuniversity.ch
HOME DIDAKTIK ECDL ELEKTRONIK GUIDES HR MANAGEMENT MATHEMATIK SOFTWARE TELEKOM
DIENSTE
Anmeldung
Newsletter abonnieren
Sag's einem Freund!
VirtualUniversity als Startseite
Zu den Favoriten hinzufgen
Feedback Formular
e-Learning fr Lehrer
Spenden
Autoren login
KURSE SUCHEN
Kurse verffentlichen

Suche nach Datum: 

Suche mit Schlsselwort: 

Suche nach Land:

Suche nach Kategorie:
 
PARTNER
ausbildung24.ch - Ausbildungsportal, Seminare, Kursen... 

 
HTMLopen.de - Alles was ein Webmaster braucht

 
PCopen.de - PC LAN Netze und Netzwerke - alles was ein IT Profi und Systemtechnicker braucht

NEWS - AUSBILDUNG

Swiss Rockets AG kündigt die Gründung von RocketVax



Basel (10.11.2020) -

Die schnelle Entwicklung eines wirkungsvollen und sicheren Impfstoffs gegen SARS-CoV-2 steht an oberster Stelle fr die Swiss Rockets AG. Die Tochtergesellschaft RocketVax AG mit Sitz in Basel wurde gegrndet, um sich die innovativen Technologien und Fachkenntnisse aus der Schweiz zunutze zu machen und somit dieses Ziel zu erreichen.

"Die Entwicklung eines SARS-CoV-2-Impfstoffs knnte sich allerdings komplizierter als erwartet darstellen, und die erste Generation von Impfstoffen knnte eventuell keinen dauerhaften und hohen Schutz bieten, der erforderlich ist, um den nachteiligen Auswirkungen der weltweiten SARS-CoV-2-Pandemie ein Ende zu setzen. Mehrere der aussichtsreichsten SARS-CoV-2-Impfstoffkandidaten verwenden andere Viren, wie z. B. Adenoviren, die mit nur einem Coronavirus-Protein markiert sind, und zwar mit dem sogennanten Spike-Protein, das dem Virus ermglicht, in die Zelle einzudringen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass diese Impfstoffe einen starken und nachhaltigen Schutz vor SARS-CoV-2 bieten werden. Wir sind der berzeugung, dass es wichtig ist, Impfstoffe zu entwickeln, die so viele SARS-CoV-2-Proteine wie mglich abdecken, jedoch kein pathogenes Potenzial haben", so Dr. Vladimir Cmiljanovic, Vorsitzender und Geschftsfhrer von Swiss Rockets.

Prof. Dr. Thomas Klimkait, Virologe an der Universitt Basel und Projektleiter der prklinischen Entwicklung bei RocketVax, erklrt: "RocketVax entwickelt ein komplettes aber 'replikationsgehemmtes' SARS-CoV-2-Virus als innovativen Impfstoff der nchsten Generation, das dem menschlichen Immunsystem alle wichtigen Proteinbestandteile im Viruspartikel bietet." Zur Wirkstoffherstellung werden neuartige Verfahren verwendet. In einem ersten Schritt setzt RocketVax auf die bahnbrechende DNA-Synthesetechnologie der Gigabases Switzerland AG, einer Spin-off-Gesellschaft von ETH. Die Gensequenz des gewnschten knstlichen Virusgenoms, die auf die Immunantwort optimiert ist, wurde unter Verwendung hoher Rechenleistung und fortgeschrittener Computer Algorithmen fr die Gestaltung von DNA entwickelt. Dem entwickelten Genom fehlt aber das wesentliche Viruselement, das fr die Replikation bentigt wird. Dieses Element wird von der menschlichen Erzeugerzelle bereitgestellt, um das komplette Viruspartikel im Labor zu liefern. Das "knstliche Virus" kann in groen Mengen produziert und als Impfstoff genutzt werden. Mit dieser Technologie lassen sich verschiedene Genomsequenzen schnell produzieren, was die Impfstoffherstellung mit nur einer viralen Sequenz oder einer Mischung von viralen Sequenzen erlaubt. Dies ermglicht ebenfalls, jede relevante Mutation von SARS-CoV-2 einzubeziehen, die knftig auftreten kann.

Grndung der RocketVax AG und Erwerb von Erfinderrechten von der Spin-off-Gesellschaft von ETH, der Gigabases Switzerland AG

Swiss Rockets hat die ausschlielichen Rechte zur Entwicklung eines SARS-CoV-2-Impfstoffs mithilfe der wegweisenden DNA-Synthesetechnologie von der ETH-Spin-off-Gesellschaft Gigabases Switzerland AG erworben. Die Impfstoffe der nchsten Generation gegen den SARS-CoV-2-Virus werden gemeinsam mit Gigabases sowie einem Konsortium von Experten aus mehreren fhrenden Schweizer Universitten und Instituten entwickelt.

Zu diesem Zweck grndete Swiss Rockets die in Basel ansssige RocketVax AG und stellt ihr die notwendige Infrastruktur mit Bros und Laborflchen als Grnderzentrum in Zusammenarbeit mit dem Kanton Basel-Stadt und der Universitt Basel zur Verfgung. Dadurch erlangt RocketVax Zugang zum notwendigen Biosicherheitslabor. Darber hinaus agiert Swiss Rockets auch als Akzelerator, indem sie zustzliches Kapital in die mittelfristige Entwicklung von RocketVax investiert und diese im Rahmen von nationalen und internationalen Finanzierungsrunden untersttzt. Zudem ist Swiss Rockets fr die Fhrungskompetenz zusammen mit fhrenden Schweizer und internationalen Experten zustndig.

RocketVax arbeitet mit fhrenden Wissenschaftler/innen zusammen

Prof. Marcel Tanner, emeritierter Professor fr Epidemiologie, medizinische Parasitologie und Gesundheitswesen sowie ehemaliger Direktor des Schweizerischen Tropen- und Public Health-Instituts, handelt als wissenschaftlicher Chefberater. Er ist der fhrende klinische Epidemiologe und Vorreiter im Bereich Forschung und Entwicklung von Impfstoffen und Arzneimitteln gegen armutsassoziierte Krankheiten und vernachlssigte Tropenkrankheiten.

Prof. Claudia Daubenberger, Leiterin der Klinischen Immunologie am Schweizerischen Tropen- und Public Health-Institut, untersttzt die klinische Entwicklung. RocketVax wird ein internationales Netzwerk fr klinische Studien zugnglich gemacht, um eine innovative und schnelle klinische Entwicklung bei verschiedenen menschlichen Populationen zu ermglichen.

Prof. Thomas Klimkait, Virologe an der Universitt Basel, optimiert den Virusproduktionsprozess und leitet die prklinische Entwicklung.

Prof. Adrian Egli, Leiter der Molekularen Verifizierung und Sequenzierung am Universittsspital Basel, untersttzt die prklinische und klinische Entwicklung.

Dr. Matthias Christen, Geschftsfhrer der Gigabases Switzerland AG, des Biotech-Unternehmens, das fr die Herstellung und Lieferung von kompletten DNA-Konstrukten, die fr verschiedene Impfstoffkandidaten unentbehrlich sind, zustndig ist.

Prof. Beat Christen, Mitbegrnder der Gigabases Switzerland AG und Professor an der ETH Zrich, bert die Firma in der Gestaltung von DNA-Sequenzen.

Prof. Bernd Giese von der Universitt Freiburg, einer der weltweit fhrenden Chemiker, bringt seine Expertise im Bereich DNA-Chemie ein.

Prof. Christian Mnz, Mitleiter des Instituts fr experimentelle Immunologie an der Universitt Zrich, bringt seine Expertise im Bereich SARS-CoV-2-In-vivo-Infektionsmodelle ein.

Team

Vorstand:

Dr. Jeanette Wood - Vorsitzende, Aufsichtsratsmitglied
Dr. Vladimir Cmiljanovic - stellv. Vorsitzender, Vorstandsmitglied
Dr. Natasa Cmiljanovic - Vorstandsmitglied
Dr. Thomas Ladner - Aufsichtsratsmitglied

Marco Illy - Aufsichtsratsmitglied

Fhrungsteam:

Dr. Vladimir Cmiljanovic - Chief Executive Officer
Dr. Natasa Cmiljanovic - Chief Operating Officer
Dr. Mohammad Johri - Chief Business Officer
Dr. Josef Knzle - Chief Quality Officer

ber Swiss Rockets AG

Die im Jahr 2018 gegrndete Swiss Rockets AG ist die treibende Kraft des Paradigmenwechsels im Bereich Innovationen im Gesundheitswesen. Die Patient/innen profitieren von Behandlungen, die mit innovativen und revolutionren Methoden entwickelt werden. Das Team von Swiss Rockets vereint die erforderliche Fachkenntnis und Erfahrung, um innovative Medikamente mit Schwerpunkt auf Krebs und Viruserkrankungen zu entwickeln.

Der Grnder und CEO von Swiss Rockets AG ist Dr. Vladimir Cmiljanovic, Medizinchemiker und Unternehmer mit ber 15 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Krebsmedikamenten. Er ist Grnder der Schweizer Biotech-Unternehmen PIQUR und TargImmune. Zusammen mit seiner Schwester, Dr. Natasa Cmiljanovic, Mitbegrnderin und wissenschaftliche Leiterin der Swiss Rockets AG, entwickelte er Krebsmedikamente an der Universitt Basel. Daneben grndete und leitete er mehrere Biotech-Firmen. Weitere Mitbegrnder sind Manuel Ebner und Dr. Thomas Sander. Manuel Ebner, Geschftsfhrer der Bank of America Merrill Lynch Switzerland, ist strategischer Berater bei Swiss Rockets. Dr. Thomas Sander, einer der ersten Mitarbeiter der Biotech-Firma Actelion, ist wissenschaftlicher Berater bei Swiss Rockets.

Dr. Vladimir Cmiljanovic ist Vorsitzender des Vorstands der Swiss Rockets AG. Weitere Vorstandsmitglieder sind Prof. Dr. Michael N. Hall, renommierter Forscher und Professor am Biozentrum der Universitt Basel, Dr. Natasa Cmiljanovic, Medizinchemikerin und klinische Wissenschaftlerin mit Erfahrung in der Entwicklung von Krebsmedikamenten, Dr. Thomas Ladner, Wirtschaftsanwalt, Grnder und Mitbegrnder einiger erfolgreicher Start-ups und der Stiftung World.Minds, und Andr Debrunner, Finanzexperte und Fondsverwalter bei der Northern Trust Switzerland AG.

Fr weiterfhrende Informationen und die Vereinbarung von Interviewterminen kontaktieren Sie bitte:
KCCC Korfmann Corporate Communications Consulting AG,
Dr. Sabina Korfmann-Bodenmann



Swiss Rockets AG,
Dr. Vladimir Cmiljanovic

DIPLOMARBEITEN UND BCHER

Diplomarbeiten zum Runterladen:

Suche im Katalog:
Architektur / Raumplanung
Betriebswirtschaft - Funktional
Erziehungswissenschaften
Geowissenschaften
Geschichtswissenschaften
Informatik
Kulturwissenschaften
Medien- und Kommunikationswissenschaften
Medizin
Psychologie
Physik
Rechtswissenschaft
Soziale Arbeit
Sozialwissenschaften


JOBS

HOME | E-LEARNING | SITEMAP | LOGIN AUTOREN | SUPPORT | FAQ | WERBUNG | IMPRESSUM
Virtual University in: Italiano - Franais - English - Espaol
VirtualUniversity, WEB-SET Interactive GmbH, www.web-set.com, 8004 Zrich, Tel +41 43 243 3770

Partner:   PCopen - HTMLopen - WEB-SET.com - YesMMS.com - Ausbildung24.ch - Manager24.ch -