SUCHE MIT Google
Web virtualuniversity.ch
HOME DIDAKTIK ECDL ELEKTRONIK GUIDES HR MANAGEMENT MATHEMATIK SOFTWARE TELEKOM
DIENSTE
Anmeldung
Newsletter abonnieren
Sag's einem Freund!
VirtualUniversity als Startseite
Zu den Favoriten hinzufgen
Feedback Formular
e-Learning fr Lehrer
Spenden
Autoren login
KURSE SUCHEN
Kurse verffentlichen

Suche nach Datum: 

Suche mit Schlsselwort: 

Suche nach Land:

Suche nach Kategorie:
 
PARTNER
ausbildung24.ch - Ausbildungsportal, Seminare, Kursen... 

 
HTMLopen.de - Alles was ein Webmaster braucht

 
PCopen.de - PC LAN Netze und Netzwerke - alles was ein IT Profi und Systemtechnicker braucht

NEWS - AUSBILDUNG

Trendstudie Online international Learning: Studieren f��r mehr Wohlstand



Erfurt (21.09.2021) -

Die Trendstudie 2021 "Online International Learning" der IU Internationalen Hochschule zeigt, dass junge Fachkrfte ein Studium vor allem als Hebel zur finanziellen Absicherung (40,7 Prozent) oder zur Steigerung des eigenen Wohlstands (40,5 Prozent) betrachten. Die persnliche Entwicklung und Sammlung von Lebenserfahrung stellen fr 41,2 Prozent die grte Motivation fr ein Online-Studium dar, und 32,8 Prozent mchten online studieren, um beruflich aufzusteigen. 31,2 Prozent der Befragten erhoffen sich dadurch ein hheres Gehalt, und 25,3 Prozent der Befragten wollen dazu lernen, um ihr eigenes Unternehmen zu grnden.

Dabei zielt die Mehrheit (52,5 Prozent) der Teilnehmenden auf einen Master-Abschluss ab, und annhernd die Hlfte strebt einen Bachelor-Abschluss an (43,2 Prozent).

In den befragten 28 Lndern sehen die Young Professionals vor allem ein Informatik- oder ein IT-nahes Studium als Top-Online-Studienfach (18,8 Prozent). Auf dem zweiten Platz folgt Wirtschaft und Management (16,9 Prozent), dahinter liegen Ingenieurswissenschaften und Technologie (10,6 Prozent).

"Das Streben nach finanzieller Sicherheit ist ein grundlegendes Bedrfnis - und das ist keineswegs eine Entwicklung, die es erst seit Kurzem gibt. Der Wunsch nach grerer finanzieller Unabhngigkeit wurde bereits bei der Generation Y beobachtet und gewinnt bei der Generation Z zunehmend an Bedeutung. Damit verbunden ist auch das Streben nach mehr individueller Freiheit und Flexibilitt ", sagt Prof. Dr. Florian Hummel, Prorektor International & Diversity an der IU Internationale Hochschule.

Online-Studium on demand bevorzugt

Die Hlfte der Teilnehmenden (49,9 Prozent) wrde sich fr einen Online-Unterricht on demand ohne Prsenzzeiten entscheiden, um beim Studieren mglichst flexibel zu bleiben. Weitere 34,3 Prozent wrden Online-Vorlesungen mit festen Zeiten bevorzugen. Nur 15,5 Prozent wnschen sich verbindliche Prsenzvorlesungen zu festen Zeiten.



IU Internationale Hochschule,
Louisa Schnfeld


DIPLOMARBEITEN UND BCHER

Diplomarbeiten zum Runterladen:

Suche im Katalog:
Architektur / Raumplanung
Betriebswirtschaft - Funktional
Erziehungswissenschaften
Geowissenschaften
Geschichtswissenschaften
Informatik
Kulturwissenschaften
Medien- und Kommunikationswissenschaften
Medizin
Psychologie
Physik
Rechtswissenschaft
Soziale Arbeit
Sozialwissenschaften


JOBS

HOME | E-LEARNING | SITEMAP | LOGIN AUTOREN | SUPPORT | FAQ | WERBUNG | IMPRESSUM
Virtual University in: Italiano - Franais - English - Espaol
VirtualUniversity, WEB-SET Interactive GmbH, www.web-set.com, 8004 Zrich, Tel +41 43 243 3770

Partner:   PCopen - HTMLopen - WEB-SET.com - YesMMS.com - Ausbildung24.ch - Manager24.ch -